Blumenschau Papenburg 2019 Gartenbauzentrale eG

Langfristiges Engagement für Umwelt & Natur

Wildblumenwiesen und Insektenhotels

Im Papenburger Stadtpark haben wir im Herbst 2018 auf ca. 1000m² Fläche eine Wildblumenwiese mit einer für die emsländische Region passenden Saatgutmischung und mit Stauden bepflanzt. Offiziell wurde unsere Wildblumenwiese zum Beginn der Blumenschau Papenburg eröffnet. Die Blumenschau findet vom 01. Juni bis zum 30.08.2019 statt. Sie sind herzlich eingeladen, die Wildblumenwiese und unser Insektenhotel dort zu besuchen. Da die Gartenbauzentrale sich langfristig für die Wildblumenwiese engagiert, bleibt sie nach der Blumenschau erhalten.

Zur Sonderschau vom 17.07. bis zum 04.08.2019 werden wir im Rahmen der Blumenschau im Stadtpark viele verschiedene Kräuterarten in zwei Kräutertunneln ausstellen, die zum Reiben, Riechen, Fühlen und Probieren einladen sollen. Dort können Besucher mediterrane und erfrischende Kräuterarten entdecken.

Nicht nur im Stadtpark haben wir unsere Umweltinitiative gestartet. Auch auf dem Gelände der Gartenbauzentrale Papenburg wurden unter Anleitung von Experten neue Wildblumenwiesen angelegt. Zu Bildungszwecken haben wir weitere Insektenhotels mit Nisthilfen aufgestellt u.a. bei einer unserer Partnerschulen, sowie im Volkspark Bokel. Wir möchten möglichst viele Menschen erreichen, um zu zeigen wie einfach es ist, selbst zum Umweltschutz beizutragen.

Wildblumenwiesen am Logistikzentrum

Im Herbst 2018 befand sich hinter unserem Logistikzentrum noch ein Kartoffelacker. Hier und an unserem Grünstreifen entlang der Straße entstanden eine neue Wildblumenwiese und ein Blühstreifen, die langfristig erhalten bleiben.

Unser Team hat hierfür einen Ökologen als Experten hinzugezogen, um die Auswahl des Saatguts für diese Region festzulegen. Auf der Wildblumenwiese haben wir ebenfalls ein Insektenhotel errichten lassen mit verschiedenen sinnvollen Nistmaterialien.