Über uns - Kurzportrait der Gartenbauzentrale eG

Die Gartenbauzentrale eG ist eine Gemüseanbau- und Absatzgenossenschaft mit mehr als 50 eigenständigen Gartenbaubetrieben. Sie wurde am 10. Februar 1931 gegründet und hat seit 1998 ihr Logistikzentrum in Papenburg an der Schulze-Delitzsch-Straße 10. Hier arbeiten heute ca. 180 Mitarbeiter für den reibungslosen Vertrieb frischer Ware und lebender Pflanzen. In fast 85 Jahren Firmengeschichte hat die Gartenbauzentrale eG mit den Entwicklungen zur Moderne Schritt gehalten und sich zu einem zukunftsfähigen Unternehmen entwickelt.
 
Das Produktsortiment der Gartenbauzentrale eG beinhaltet ausgewählte Kräuterarten, Schnittkräuter, Freiland Staudenkräuter, Gurken, Tomaten, weitere Gemüsearten sowie Zierpflanzen (Beet- und Balkonpflanzen). Seit Anfang der 80er Jahre ist die Gartenbauzentrale eG im Verkauf von Topfkräutern Marktführer in diesem Segment. 2008 wurden 40% der Anbauflächen für Kräuter auf biologische Erzeugung umgestellt. Mit derzeit 35 Mio. verkauften Gurken im Jahr ist die Gartenbauzentrale eG auch in diesem Bereich marktführender Lieferant in Deutschland.  
 
     
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
     
 
 
 
 
Die Kunden der Gartenbauzentrale eG stammen hauptsächlich aus der Lebensmittelindustrie, Großgastronomie, dem Lebensmitteleinzelhandel und dem Handel. Exportiert wird aktuell in 13 Länder weltweit (ca. 10% beträgt die Exportquote derzeit). Nach Deutschland beliefert die Gartenbauzentrale eG hauptsächlich die direkten Nachbarländer wie Dänemark, die Schweiz, Österreich, Italien, Spanien, Frankreich, Ungarn, Polen und Tschechien.
 
„Mit unserem Qualitätsmanagement schaffen wir Transparenz und Vertrauen.“ 1995 war die Gartenbauzentrale eG noch bundesweit als einziger Lieferant in der Lage, sämtliche Artikel in EAN codierten Töpfen zu liefern, heute ist dies Standard. Die Datenvernetzung der Zentrale mit den Erzeugern wurde ständig optimiert, ein Internet-Portal ermöglicht heute die lückenlose Rückverfolgbarkeit unserer Produkte.
 
Das uns Qualität am Herzen liegt, haben wir 1999 mit unserer DIN ISO 9001 Zertifizierung belegt. In den folgenden Jahren wurden weitere Audits und Veränderungen im Logistikzentrum und in den Betrieben durchgeführt, sodass seit 2003/04 die Anerkennungen weiterer Zertifizierungen wie QS und IFS folgten. 
 
Innovationen gibt es bei der Gartenbauzentrale eG laufend in nahezu jedem Unternehmensbereich. Wir sind z. B. bei unseren Kunden vor Ort, um bei Messen, Warenbörsen Produkte vorzustellen und Neuheiten zu präsentieren oder um Produktschulungen durchzuführen.
 


 

 


                 Gartenbauzentrale eG  |  Schulze-Delitzsch-Straße 10  |  26871 Papenburg  |  Tel.: +49 (0)4961 801-0  |  Fax: +49 (0)4961 801-909  |  info@gartenbauzentrale.de  |  Datenschutz |  Impressum |  AGBs